Abraham-Frank-Sekundarschule Velen

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

Benannt ist unsere Schule nach dem 1941 in Riga ermordeten Juden Abraham Frank. Der Name Abraham Frank steht stellvertretend für die in Velen und Ramsdorf vom NS-Unrecht betroffenen jüdischen Familien.

Bilder


Aktuelles aus der Sekundarschule:


Projektwoche

in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien

In der letzten Schulschulwoche vor den Sommerferien fand die alljährliche Projektwoche mit den Jahrgängen 5-8 statt.

Dabei lautete das Thema der fünften Klassen „Gesunde Schule“. Die Lehrerinnen und Lehrer führte mit den Schülerinnen und Schülern verschiedene Workshops durch. Bei Frau Michl wurde gesundes Essen zubereitet und verspeist. Frau Icking bot den Schülerinnen und Schülern Meditation und Entspannungselemente an. Frau Bongers bereitete unter dem Motto „Wir denken in Getränken“ Kostproben gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern vor. Bei Herrn Wilmink kamen die Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Bewegte Schule“ richtig ins Schwitzen und Frau Derksen führte ein digitales Projekt mit Laptops zum Thema „Gesunde Ernährung“ durch. Zum Abschluss der Woche durfte ein gesundes Frühstück nicht fehlen.

Die Klassen 6 erkundeten am Montag im Rahmen einer Schul-Rallye den Standort Velen, welcher ab dem kommenden Schuljahr in Klasse 7 ihr neuer Lernort sein wird. Dienstag und Donnerstag befassten sich die Klassen mit dem Thema „Mobbing“ und stärkten ihre Gemeinschaftsgefühl mithilfe von Sozialtrainingsspielen und einem Wandertag u.a. zum Bauernhof und ins Ramsdorfer Freibad.

Das Thema Suchtprävention beschäftigte die Klassen 7. Hier boten externe Partner in Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen zahlreiche Workshops u.a. zu den Themen „Videodreh“, „Hip Hop Tanz“, „Such(t) nach dem Kick, „Drama against drugs“ an. Am Ende der Projektwoche erfolgte ebenfalls eine Präsentation der Ergebnisse aus den einzelnen Workshopgruppen.

Die Klassen 8 beschäftigten sich mit dem Thema Medien. Zunächst wurde eine anonyme Befragung unter den Schülerinnen und Schülern durchgeführt, anschließend erarbeiteten sie u.a. die Themen Cybermobbing, Urheberrechte, Kostenfalle Downloads. Zum Ende der Projektwoche präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse in der Aula in Velen.

(Anne König)

Berufsberatung der Handwerkskammer


Im Rahmen des Projektes „Berufliche Bildungslotsen“ informierte Jürgen Brückmann am 03.07.2019 interessierte Schülerinnen und Schüler über handwerkliche Berufe.  In individuellen Beratungsgesprächen konnten die Jugendlichen Fragen zur Berufswahl stellen und erhielten ausführliche Informationen zu handwerklichen Berufen. Darüber hinaus werden interessierte Schülerinnen und Schüler von der Handwerkskammer weiter begleitet und bei ihrer Berufswahl unterstützt damit sie gut aufgestellt sind für Ihre berufliche Zukunft.

(Katharina Eifert)

Unsere Projektgruppe "Against Plastic"

gehört zu den Siegern des Bundesumweltwettbewerbes in Kiel

Gerade erhielten wir folgende Nachricht:

Wir freuen uns sehr für die Projektgruppe: Sie haben Ihre Wettbewerbsarbeit "Plastik -Segen oder Fluch?" bei der Jurytagung in Kiel souverän präsentiert und erfolgreich abgeschnitten!
Damit Sie sich den Termin zur Preisverleihung am Samstag, den 14.09.2019 freihalten können, laden wir Sie schon heute zu dieser Veranstaltung ein. Welchen Preis die Gruppe erhalten wird, wird dann vor Ort bekannt gegeben.

 

 

Unser 1. Abschlussjahrgang

wurde am 29.06.2019 entlassen

85 Schülerinnen und Schüler feierten am Samstag, 29.06.2019, bei hochsommerlichen Temperaturen ihre Schulentlassung. Alle haben haben ihren Schulabschluss erreicht. 58 von ihnen erreichten den Mittleren Schulabschluss, 31 davon mit Qualifikationsvermerk, d.h. mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Herzlichen Glückwunsch!

Schulentlassfeier

2013 wurde unsere Abraham-Frank-Sekundarschule gegründet. Die Schülerinnen und Schüler unseres 1. Jahrgangs werden nun nach sechs Schuljahren entlassen. Am Samstag, den 29.06.2019, erhalten sie zum letzten Mal ein Zeugnis unserer Schule.

Wir beginnen die offizielle Abschlussfeier um 16.00 Uhr mit einem Abschlussgottesdienst in der St. Georg Kirche in Heiden. Im Anschluss daran wird das Abschlussfoto auf dem Schulhof in Velen gemacht. Gegen17.00 Uhr findet die offizielle Feierstunde mit Überreichung der Zeugnisse in der Thesingbachhalle in Velen statt.

Schulabschluss 2019

Buntes Programm des 10. Jahrgangs am Freitagmorgen

 

Spendenübergabe

500 € für an die Kinderkrebshilfe Weseke e.V.

Die Teilnehmer des Projekts „against plastic“ der Abraham-Frank-Sekundarschule, über das schon berichtet wurde, konnten jetzt nach dem Beenden des Projektes die gesammelten Spenden, die beim Angebot der Obst- und Gemüsebeutelchen und des Zaubersprays eingesammelt wurden, an die Kinderkrebshilfe Weseke e.V. übergeben.

Den gespendeten Betrag von 335 €  haben die Schülerinnen und Schüler dann auf 500 € „aufgestockt“. So konnte sowohl mit dem Projekt als auch mit der Spende Gutes getan werden.

Mit dem Erreichen des Abschlusses löst sich die Aktionsgruppe auf und hofft, dass die jüngeren Jahrgänge den Umweltgedanken hochhalten und das Projekt in dieser oder andere Form weiterführen.

(Anne Schick)

SV-Fahrt

Arbeitskreis in der Midlicher Mühle

Unser SV Team bestehend aus den Klassensprecherinnen und Klassensprechern der Jahrgangsstufen 5-10 hat sich auf der diesjährigen SV Fahrt zur Midlicher Mühle wieder ausführlich mit möglichen Projekten im kommenden Schuljahr beschäftigt. Unter anderem die Weiterentwicklung des Schulgartens sowie die Neugestaltung des Schulhofs in Ramsdorf stehen auf dem Aktionsplan. Ein besonderes Highlight war der Besuch der Bürgermeisterin Dagmar Jeske an der Midlicher Mühle. Beim gemeinsamen Grillen konnte man sich gegenseitig besser kennenlernen und sich über geplante Projekte austauschen. Frau Jeske  freute sich über das Engagement der Schülerinnen und Schüler und versprach Ihre Unterstützung bei ausgewählten Projekten.
Die bisherige SV Lehrerin Frau Eifert verabschiedete sich nach 6 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit von der SV. Abgelöst wird sie von dem neu gewählten SV Lehrer Jan Elting. Die stellvertretende SV Lehrerin  ist Anna Derksen.  

(Katharina Eifert)

 

Hitzefrei

Aufgrund der extremen Hitze endet der Unterricht

am Mittwoch, 26.06.2019, und

am Donnerstag, 27.06.2019,

jeweils um 13.12 Uhr.

Sportfest 2019

Am 19.06.2019 fand wieder unser traditionelles Sportfest statt, bei dem jeder Schüler und jede Schülerin die Gelegenheit hatte, das Deutsche Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze zu erwerben.

Nachdem wir schon bei drei Grad und Nebel gestartet sind, meinte es der Wettergott dieses Mal mehr als gut mit uns. Schon am frühen Morgen schwitzten wir beim Aufbau der Wettkampfstationen und legten daher den 800-m-Lauf an den Anfang. Viele strengten sich trotz der Hitze enorm an und gaben alles. Einige suchten dagegen immer wieder die Schattenplätze auf oder kühlten sich unter dem Rasensprenger ab. Eine willkommene Abwechslung war auch der Obst- und Gemüsestand des Fördervereins, dessen Mitglieder wie jedes Jahr fleißig schnippelten und dazu auch heiß begehrte Getränkeangebot.

Am Ende waren alle erledigt und die meisten Kladden mit den Ergebnissen gefüllt.

(Anne Schick)


Alle News ansehen (Archiv) »


Standort Ramsdorf
Paulusstraße 7-9
46342 Velen-Ramsdorf
Telefon: 02863-5567
Fax: 02863-6526

Standort Velen
An der Krummen Mauer 5-9
46342 Velen
Telefon: 02863-1626
Fax: 02863-92277
E-Mail: 198183@schule.nrw.de

Menü Sekundarschule Velen Ramsdorf


Noch Fragen?
Nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf:

Kontaktdaten / Adresse ×

Kontakt:

Standort Ramsdorf
Paulusstraße 7-9
46342 Velen-Ramsdorf
Telefon: 02863-5567
Fax: 02863-6526

Standort Velen
An der Krummen Mauer 5-9
46342 Velen
Telefon: 02863-1626
Fax: 02863-92277
E-Mail: 198183@schule.nrw.de

Zur Navigation ×