Abraham-Frank-Sekundarschule Velen

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!


Abraham-Frank-Sekundarschule



Benannt ist unsere Schule nach dem 1941 in Riga ermordeten Juden Abraham Frank. Der Name Abraham Frank steht stellvertretend für die in Velen und Ramsdorf vom NS-Unrecht betroffenen jüdischen Familien.

 



Die Technik für diesen virtuellen Rundgang stellte uns dankenswerterweise die VR-Westmünsterland Immobilien GmbH, eine Tochter der VR-Bank Westmünsterland eG zur Verfügung.





Aktuelles aus der Sekundarschule:


Das Anmeldeverfahren der Gesamtschule Gescher ist abgeschlossen, 176 Kinder erhalten einen Platz!

Sehr zufrieden ist man in Gescher und Velen mit dem diesjährigen Gesamtergebnis. Nach Prüfung der Anmeldezahlen durch die Bezirksregierung Münster steht nun fest, dass in Gescher 4 Klassen und in Velen 3 Klassen zum Jahrgang 5 im kommenden Schuljahr 2023/24 eröffnet werden können. Dies bedeutet, dass alle angemeldeten Kinder einen Platz erhalten. Ein Losverfahren entfällt. Die Anmeldebestätigungen werden in den nächsten Tagen per Post den Eltern zugestellt. Insgesamt sind noch einige Plätze frei. Somit ist es auch möglich, Kinder nachträglich an der Gesamtschule anzumelden. "Ich möchte mich sehr herzlich bei allen Eltern für das Vertrauen und die Zusammenarbeit während des Anmeldeverfahrens bedanken", so der Schulleiter Bernhard Manemann-Kallabis. "Ich freue mich schon jetzt darauf, die Kinder an unserem Schnuppernachmittag vor den Sommerferien zu begrüßen."

161 Anmeldungen für die Gesamtschule Gescher

„Die Gesamtzahl von 161 Anmeldungen für die beiden Standorte der Gesamtschule Gescher zeigt das Vertrauen der Eltern in die Gesamtschule Gescher“ so Frau Kerstin Uphues, die erste Beigeordnete der Stadt Gescher. Auch die Bildung eines neuen Teilstandortes Velen wurde gut angenommen. So freut sich auch der Beigeordnete der Stadt Velen Herr Dr. Thomas Brüggemann:  „Für den Schulstandort Velen ist es ein wichtiges und sehr erfreuliches Signal, dass wir mit dem neuen Gesamtschulangebot so viele Kinder und Eltern überzeugen konnten. Das zeigt uns, dass der anspruchsvolle Veränderungsprozess, in den wir uns vor knapp zwei Jahren gemeinsam mit Gescher begeben haben, der richtige Weg ist.“

Nun gilt es, mit dem Anmeldeergebnis den Weg in enger Absprache mit der Bezirksregierung Münster fortzusetzen. Während die Zahlen nun in Münster geprüft werden, sollen die Velener Eltern im Rahmen eines kurzen Informationsabends über den Stand und die weitere Entwicklung informiert werden. Deshalb lädt die Gesamtschule alle Eltern, die ihr Kind am neuen Teilstandort in Velen angemeldet haben, am kommenden Dienstag, den 31.01.2023, um 19.00 Uhr in die Aula der Sekundarschule Velen ein.

Anmeldungen an der Gesamtschule Gescher - Standort Velen

Das Anmeldeverfahren für die Gesamtschule Gescher findet für Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Klasse 5 in der Zeit vom 23. bis 26. Januar 2023 am Standort Gescher und am Teilstandort Velen statt. 

Interessierte buchen auf der Homepage der Stadt Velen oder der Stadt Gescher einen Termin und füllen das Anmeldeformular aus. (Links zur Terminbuchung: siehe unten)

Von Montag, den 23.01.2023 bis Donnerstag, den 26.01.2023 besteht vormittags zwischen 08.30 bis 12.30 Uhr die Möglichkeit zur Anmeldung. 

Am Montag und Dienstag von 14.00 - 16.00 Uhr und am Mittwoch von 14.00 bis 19.00 Uhr stehen die Mitglieder der Schulleitung auch am Nachmittag zur Verfügung.

Eltern werden gebeten, vorab einen Anmeldetermin für Ihren Wunschstandort zu buchen:

Terminbuchung Gesamtschule Gescher, Standort Velen:

Terminbuchung Gesamtschule Gescher, Standort Gescher:

 

    • Geburtsurkunde

    • Anmeldescheine

    • letztes Zeugnis der Grundschule

    • Impfnachweis

Wir freuen uns besonders, wenn auch die Kinder mit zum Anmeldegespräch kommen. Sollte im Vorfeld noch Beratungsbedarf bestehen, vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin über das Sekretariat der Gesamtschule unter der Telefonnummer 02542/60700. Diese Telefonnummer gilt für beide Standorte.

Ihre Terminbuchung ist nur in Verbindung mit der Übersendung des ausgefüllten Anmeldeformulars verbindlich. Das Formular erhalten Sie mit der Terminbestätigung. Denken Sie also unbedingt daran, das Anmeldeformular auszufüllen.

Nikolaus-Aktion der SV

Am heutigen Nikolaustag bekamen die Fünft- und Sechstklässler  überraschend Besuch: Nikolaus und sein Begleiter Knecht Ruprecht sowie mehrere Engel und andere Helfer hatten den weiten Weg auf sich genommen, um viele lobende, aber auch einige tadelnde Worte an die Kinder zu richten.

Im Anschluss daran erhielt jede Schülerin und jeder Schüler einen Stutenkerl, für den sie sich beim Nikolaus und dessen Team mit einem Weihnachtslied bedankten. Organisiert hatte die Aktion die Schülervertretung der Abraham-Frank-Sekundarschule.

AFS-Cup

FIFA-Turnier der SV

Nach 2 Jahren Coronapause war es endlich wieder soweit: SV und Schulsozialarbeit organisierten das beliebte FIFA-Turnier am Dienstag, den 29.11.2022 in „Thorstens Raum“. Es hatten sich insgesamt 8 Zweierteams angemeldet. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen, jeder gegen jeden. Am Ende gab es dann Final- und Platzierungsspiele.

Das Turnier startete unter lautem Jubel direkt mit einer kleinen Sensation, als Jan und Max aus der 6. Klasse sich 2:1 gegen die selbsternannten Mitfavoriten Leon und Dustin aus Klasse 10 durchsetzten. Es folgten viele knappe und emotional geführte Spiele, bis sich am Ende in einem spannenden Finale Lenny (Klasse7) und Bernd (Klasse 8) gegen Cenk (Klasse 5), der zusammen mit dem Schulsozialarbeiter Thorsten antrat, mit 2:1 behaupten konnten.

Als Belohnung gab es neben dem Spaß und der Anerkennung der FIFA-Schulgemeinde auch noch Süßigkeiten von der SV.

Termine der Agentur für Arbeit

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit ist wieder bei uns in der Schule. Herr Nowak (Berufsberater) besucht uns am 21.11.2022 und am 5.12.2022. Außerdem wird er auch am Elternsprechtag im Haus für Eltern wie Schüler zum Thema Berufe und Berfusorientierung ansprechbar sei.

Sollte außerhalb dieser Termine Gesprächsbedarf mit Herrn Nowak bestehen, gibt es folgende Kontaktmöglichkeiten:

E-Mail: bocholt.berufsberatung@arbeitsagentur.de

Telefon: 0800/4555500

Anmeldung für das Schuljahr 2023/24

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen!

Im Zusammenhang mit der Anmeldung für das kommende Schuljahr gibt es folgende Veranstaltungen:

09.11.2022, 19 Uhr
Info-Veranstaltung für Eltern der 4. Grundschulklassen

12.11.2022, 10 - 13 Uhr
Tag der offenen Tür

Die Veranstaltungen finden in den Räumlichleiten der Abraham-Frank-Sekundarschule in Velen statt.

Eine Pressemitteilung bzgl. der Genehmigung des Gesamtschulstandtortes Velen finden Sie unter folgendem Link auf der Homepage der Stadt Velen: https://www.velen.de/rathaus-politik/aktuelles/oktober-2022/afs/

 

Präsenz in den Herbstferien 2022

03.10.2022 - 07.10.2022 Oberstufenkoordinator Herr Brandherm, Tel.: 02542/60734, E-Mail: sebastian.brandherm@ge-gescher.de

10.10.2022 - 14.10.2022 Herr Manemann-Kallabis, Tel.: 02542/60703 oder 0176/67080263, E-Mail: bernhard.manemann-kallabis@ge-gescher.de

10.10.2022 - 14.10.2022 Frau Schlüter-Franke, Tel.: 02542/60707 oder 01520/1930324, E-Mail: nicole.schlueter-franke@ge-gescher.de

Das Schulsekretariat ist in den Herbstferien nicht besetzt.

Unterrichtsausfall

Am Mittwoch den 7.9.2022 endet der Unterricht aufgrund von erhöhten Krankenständen für die Jahrgangsstufen 8-10 nach der 7. Stunde. Die SchülerInnen, die betreut werden müssen, melden sich morgen früh in der ersten Stunde beim jeweiligen Lehrer an. Alle anderen SchülerInnen können nach Hause, sofern sie entweder abgeholt werden, einen Linienbus nutzen, mit dem Rad oder zu Fuß nach Hause können. Die 7. Stunde findet regulär, als Mittagspause inkl. Mittagessen, statt.

Sportevent

Am 22.08.22 im Zeitraum von 8-13 Uhr fand auf dem Schulgelände der AFS Velen das Trixitt-Schulsportevent bei schönem Wetter statt. Die Idee des aus Bochum angereisten Team-Trixitt besteht darin, traditionelle Sportarten mit dem aktuellen Kernlehrplan und innovativen Event-Modulen zu verbinden. Ziel ist das Schaffen eines einzigartigen Sporterlebnisses für alle Beteiligten, die während des Events permanent in Bewegung sind.

Zu Beginn des Schulsportevents versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler sowie Fachlehrer/-innen und die Schulleitung auf dem Schulhof. Im Anschluss erfolgte die Begrüßung durch das Team-Trixitt, Leibchen wurden verteilt und die Regeln sowie der Tagesablauf erklärt. Anschließend wurde ein kurzes spaßiges Aufwärmprogramm seitens Trixitt angeleitet und die Schülerinnen und Schüler wurden jahrgangsweise auf die Module/ Stationen, begleitet von den jeweiligen Fachleher/-innen, verteilt. Nachdem alle Module (Hindernisparcours, Schießbude/ Menschenkicker, Völkerball/ Haltet das Feld frei, Basketball, Floorball, Speedmaster, Kängusprung mit Volltreffer (Zielwurf) mit großem Spaß und Einsatz bewältigt wurden, erfolgte eine zwanzigminütige Pause.
Im Anschluss erfolgte wiederum ein kurzes Aufwärmprogramm und alle Module/ Stationen wurden erneut durchlaufen. An den Stationen galt es Punkte zu sammeln. Es erfreute die Schülerinnen und Schüler sehr, dass sich auch Lehrer an den jeweiligen Stationen sportlich beteiligten. Gegen 12.30 Uhr erfolgte eine Siegerehrung. Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher aller Klassen nahmen Urkunden entgegen. Auch wurde einer Klasse ein Fairnesspreis verliehen. Abschließend lobte das Team-Trixitt den Einsatz und den Spaß nahezu aller Schüler/-innen an den Stationen.

(Ralf Wilmink)


Alle News ansehen (Archiv) »


Standort Velen
An der Krummen Mauer 5-9
46342 Velen
Telefon: 02863-1626
Fax: 02863-92277

198183@schule.nrw.de
sekretariat@sekundarschule-velen.de

Menü Sekundarschule Velen Ramsdorf


Noch Fragen?
Nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf:

Kontaktdaten / Adresse ×

Kontakt:

Standort Ramsdorf
Paulusstraße 7-9
46342 Velen-Ramsdorf
Telefon: 02863-5567
Fax: 02863-6526

Standort Velen
An der Krummen Mauer 5-9
46342 Velen
Telefon: 02863-1626
Fax: 02863-92277
E-Mail: 198183@schule.nrw.de

Zur Navigation ×