Aktuelles aus der Sekundarschule



Hitzefrei

Aufgrund der extremen Hitze endet der Unterricht

am Mittwoch, 26.06.2019, und

am Donnerstag, 27.06.2019,

jeweils um 13.12 Uhr.



Sportfest 2019

Am 19.06.2019 fand wieder unser traditionelles Sportfest statt, bei dem jeder Schüler und jede Schülerin die Gelegenheit hatte, das Deutsche Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze zu erwerben.

Nachdem wir schon bei drei Grad und Nebel gestartet sind, meinte es der Wettergott dieses Mal mehr als gut mit uns. Schon am frühen Morgen schwitzten wir beim Aufbau der Wettkampfstationen und legten daher den 800-m-Lauf an den Anfang. Viele strengten sich trotz der Hitze enorm an und gaben alles. Einige suchten dagegen immer wieder die Schattenplätze auf oder kühlten sich unter dem Rasensprenger ab. Eine willkommene Abwechslung war auch der Obst- und Gemüsestand des Fördervereins, dessen Mitglieder wie jedes Jahr fleißig schnippelten und dazu auch heiß begehrte Getränkeangebot.

Am Ende waren alle erledigt und die meisten Kladden mit den Ergebnissen gefüllt.

(Anne Schick)



Bundesumweltwettbewerb in Kiel

Unsere Schülergruppe stellte dort ihr Projekt "against plastic" vor

Am 13./14. Juni  war eine Abordnung unserer Projektgruppe „against plastic“ nach Kiel eingeladen, denn die eingereichte Projektarbeit zum Thema „Plastik – Segen oder Fluch“ wurde als sehr interessant eingestuft und die Schülerinnen und Schüler sollten neben den anderen geladenen Gruppen oder Personen die Gelegenheit erhalten, ihr Projekt noch einmal durch einen Vortrag detailliert vorzustellen und sich den Fragen der Fachjury zu stellen. Mit dem Bus und Zug ging es am Donnerstag los und wir hatten noch ein wenig Zeit, Kiel zu erkunden. Dann hieß es abends, sich dem Thema zu widmen und den Vortrag noch einmal zu üben.

Am Freitag wurde noch einmal alles durchgangen und dann hieß es, ohne weitere Begleitung, das Projekt gut vorzustellen. Die anfänglich leichte Aufregung legte sich recht schnell und der Vortrag ging glatt über die Bühne. Auch die Fragen der Jury konnten problemlos beantwortet werden. Mittags fand die sogenannte „Postermesse“ statt. Jeder Teilnehmer musste im Vorfeld ein Poster zu seinem Projekt erstellen, auf dem der Inhalt, der Verlauf und das Ergebnis des Projekts dargestellt werden sollte.

(Anne Schick)

 

 

Dieses wurde dann von dem Ausrichter in Kiel auf DIN A 0 Format gedruckt und für alle ausgestellt. So konnten sich alle Teilnehmer über die jeweiligen Projekte ein Bild machen, denn bei den Vorträgen war nur die Fachjury zugegen. Wir erhielten u.a. interessante Eindrücke über den Bau von Mikroplastiksieben in Abflussrohren, Feinstaubmessungen in Wohnräumen oder die Verbreitung von Wissen über Falter und Schmetterlingen an Schulen.

 

 

Jetzt heißt es abwarten. Wenn das Projekt gut angekommen ist, kann mit einem Preisgeld oder einem Förderpreis gerechnet werden. Die Ergebnisse gibt es Anfang Juli und die Preisverleihung findet dann im September in Frankfurt statt.

Es kann auf jeden Fall gesagt werden, dass sowohl  die Fahrt als auch der Wettbewerb ein Erlebnis war und viele Eindrücke mitgenommen werden konnten.

 



Schulsportfest

auf dem Sportplatz in Ramsdorf

Am Mittwoch, 19.06.2019, findet unser diesjähriges Schulsportfest auf dem Sportplatz in Ramsdorf statt.

Aufgrund der angekündigten hohen Temperaturen endet das Sportfest um 13.12 Uhr. Es findet kein weiterer Nachmittagsunterricht statt.

Alle Schulbusse sind entsprechend bestellt.



"Lernen macht glücklich"

Terminänderung

Der Vortrag mit dem Thema „Lernen macht glücklich“ muss leider verschoben werden. Der neue Termin ist

Dienstag, 03.12.2019, um 19.00 Uhr.

 




ältere Einträge »



Standort Ramsdorf
Paulusstraße 7-9
46342 Velen-Ramsdorf
Telefon: 02863-5567
Fax: 02863-6526

Standort Velen
An der Krummen Mauer 5-9
46342 Velen
Telefon: 02863-1626
Fax: 02863-92277
E-Mail: 198183@schule.nrw.de

Menü Sekundarschule Velen Ramsdorf


Noch Fragen?
Nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf:

Kontaktdaten / Adresse ×

Kontakt:

Standort Ramsdorf
Paulusstraße 7-9
46342 Velen-Ramsdorf
Telefon: 02863-5567
Fax: 02863-6526

Standort Velen
An der Krummen Mauer 5-9
46342 Velen
Telefon: 02863-1626
Fax: 02863-92277
E-Mail: 198183@schule.nrw.de

Zur Navigation ×